Als ich Gospel zum ersten Mal gehört habe…

Seit November 2007 findet nun schon der „100%-Gospel-Workshop-Berlin“ statt.

Die Leitung des Workshops hat Ingrid Arthur (Soulsängerin, ehemalige Sängerin der ”Weather Girls)”.

Circa 100 SängerInnen (professionelle SängerInnen, Chormitglieder und Menschen, die zum allerersten Mal in ihrem Leben Gospel singen) proben zusammen mit bekannten Musikern Gospelsongs.

Unter Ingrids Leitung und mit Unterstützung, der meist extra aus den USA angereisten Chorleiter, lernen Menschen aller Altersstufen über den Zeitraum einer Woche mit großer Hingabe und viel Freude Gospelsongs um das Erlernte in zwei abschließenden Konzerten zu präsentieren.

Der Workshop finanziert sich aus einem kleinen Kostenbeitrag der Workshop-

Teilnehmer, aus dem freiwiligen Spenden bei den Konzerten und aus privaten Mitteln von Ingrid Arthur.